> Home | > Wegbeschreibung | > Impressum | > Datenschutzerklärung | > Angaben TMG § 5
Steuerrecht

Es gibt nahezu kein Rechtsgebiet, das nicht immer auch das Steuerrecht tangiert. Wegen der wirtschaftsrechtlichen Ausrichtung unserer Kanzlei bildet daher das Steuerrecht einen unserer drei Beratungsschwerpunkte. Auf diesem Gebiet befasst sich unsere Kanzlei mit allen Rechtsfragen, die sich für Unternehmen und Privatpersonen als Steuerpflichtige ergeben.

Laufende steuerliche Beratung:

  • Erstellung aller Steuererklärungen für Privatpersonen und alle Rechtsformen von Unternehmen inklusive gemeinnütziger Organisationen
  • Erstellung von Jahresabschlüssen
  • Erstellung von Zwischen- und Sonderbilanzen
  • Lohnbuchhaltungen
  • Beratung bei Betriebsprüfungen
  • Vertretung in Einspruchsverfahren und vor den Finanzgerichten
  • Buchführungsberatung bei Buchführung im eigenen Haus
  • Einholung von verbindlichen Auskünften der Finanzverwaltung
  • Gründungsberatung inkl. umfassender Hilfeleistung bei der Erstellung von Businessplänen und Begutachtung der Tragfähigkeit von Existenzgründungen
  • Fundierte BWA-Auswertungen

Steuerliche Gestaltungsberatung:

  • Beratung bei Umstrukturierungsvorgängen (Verschmelzung, Spaltung, Ausgliederung, Einbringung, Sach- und Bareinlagen usw.) 
  • Beratung bei Investitionen im In- und Ausland, Verrechnungspreise, Begründung von Betriebsstätten, ständigen Vertretern
  • Steuerliche Optimierung bei Unternehmenstransaktionen (M&A Deals, Due Diligence) 
  • Beratung bei Unternehmensfinanzierungen (Private Equity, Venture Capital, Crowdfunding, Partiarisches Darlehen, typisch und atypisch stille Beteiligung)
  • Beratung bei der steuerlichen Optimierung von Managementbeteiligungen 
  • Beratung bei Unternehmens- und Vermögensnachfolge, inkl. erbschaftsteuerlicher und bewertungsrechtlicher Fragen
  • Beratung bei Unternehmensbewertungen
  • Beratung bei der Vermögensallokation und -strukturierung, Wohnsitzverlagerungen, Investitionen im Ausland etc. 
  • Beratung zu steuerlichen Auswirkungen bei Sondersituationen wie z. B. Scheidungsfolgenvereinbarungen
  • Gutachtenerstellung zu Sonderthemen wie z. B. Umsatzsteuer im Rahmen der Insolvenz
Handelsrecht